Interdentalbürsten von One Drop Only®: kleine Bürstchen – große Wirkung!

Sich das Lächeln verkneifen oder Verstecken hinter der Hand – wenn man sich mit seinen Zähnen nicht wohlfühlt, werden selbst kleine Momente zu Stresssituationen. Tägliche Mundhygiene ist darum nicht nur für gesunde Zähne wichtig, sondern auch für das Selbstbewusstsein! Damit Sie sich auf bestmögliche Sauberkeit verlassen können, sind unsere Interdentalbürsten genau das Richtige.

One Drop Only® Interdentalbürsten: Kleine Bürste mit großer Wirkung – für ein strahlend schönes Lächeln!

Nicht nur die Kau-, Innen- und Außenflächen sollten täglich gereinigt werden, auch die Zahnzwischenräume brauchen Aufmerksamkeit. Schließlich machen sie bis zu 40% der gesamten Zahnfläche aus. Unsere Zahnzwischenraumbürsten sind genau für diese schwierigen Stellen gemacht.

Unbeschwert und gesund: Die One Drop Only® Interdentalbürsten sorgen für absolute Sauberkeit bis ins kleinste Eckchen!

Warum sollte man überhaupt Interdentalbürsten verwenden?

Interdentalbürsten

Insbesondere in den engen Zahnzwischenräumen lagern sich Speisereste ab und bilden so den idealen Nährboden für Bakterien. Werden die Beläge nicht entfernt, drohen neben Mundgeruch…

  • … Karies
  • … Zahnfleischentzündungen
  • … Zahnbettentzündungen

Beugen Sie mit der regelmäßigen Anwendung der One Drop Only® Interdentalbürsten Karies und Entzündungen effektiv vor!

Was können unsere Interdentalbürsten?

Gute Frage! Unsere Interdentalbürsten …

  • …entfernen Plaque gründlich aus den Zahnzwischenräumen.
  • …erreichen dank des langen Griffs auch die hinteren Backenzähne problemlos.
  • …bieten mit dem gewinkelten Handgriff besondere Stabilität.
  • …sind auch ideal geeignet für die Reinigung unter Brücken sowie um Implantate und kieferorthopädische Apparaturen herum.
  • …sind in drei Größen (XS, S und M) erhältlich.
  • …begleiten Sie dank hygienischer Schutzkappe auch auf Reisen – wherever you go!

Kurz und knapp: Unsere Zahnzwischenraumbürsten sind Ihre praktischen kleinen Helfer für die tägliche und umfassende Mund- und Zahnhygiene!

Zum Shop

Wie benutzt man Interdentalbürsten?

Die Zahnzwischenraumbürsten sollten einmal täglich verwendet werden. Das reicht schon aus, um Zahnbelag, Essensreste und Co. nachhaltig zu entfernen.

So einfach ist die Reinigung mit Interdentalbürsten:

  • Verwenden Sie KEINE Zahnpasta auf den Zwischenraumbürsten! Diese würden das Dentin an den Zahnhälsen beschädigen.
  • Feuchten Sie die Interdentalbürste leicht an – so kann sie besser in die Zahnzwischenräume gleiten. Dafür können Sie auch eine antibakterielle Mundspülung verwenden.
  • Führen Sie die Bürste vorsichtig leicht schräg von oben nach unten in den Zahnzwischenraum – so beschädigen Sie das Zahnfleisch nicht.
  • Bewegen Sie die Interdentalbürste einige Male hin und her.
  • Ziehen Sie die Bürste heraus und wiederholen Sie die Reinigung von der anderen Seite des Zahnzwischenraums.
  • Diesen gesamten Vorgang führen Sie bei allen Zwischenräumen durch.
  • Biegen Sie die Bürste bei Bedarf in die entsprechende Richtung, um auch schwer zugängliche Bereiche zu säubern.
  • Reinigen Sie zwischendurch immer wieder die Bürste von Speiseresten und Zahnbelag – dafür einfach unter fließend Wasser halten.
  • Nach der vollständigen Reinigung spülen Sie die Interdentalbürste gründlich aus und lagern sie an einem trockenen Platz.

Jetzt einfach ganz normal die Zähne putzen. Verwenden Sie dabei am besten eine milde fluoridhaltige Zahncreme zur Remineralisierung der Zähne auch in den Zwischenräumen. Spülen Sie zudem den Mund mit einer Mundspülung gründlich aus – so werden gelöste Partikel optimal abtransportiert. Schon sind Sie rundum frisch und top fit für den Tag! Unbeschwert Lächeln erwünscht!

Was gibt es sonst noch zu Interdentalbürsten zu wissen? Alle Fragen kurz beantwortet 

Wie lange kann man Interdentalbürsten verwenden?
Benutzte Interdentalbürsten sollten Sie spätestens nach einer Woche gegen eine frische austauschen. Bemerken Sie verbogene Borsten, sollten Sie die Bürste ruhig schon vorher wechseln.

Wie finde ich die richtige Größe bei Interdentalbürsten?
Nur mit einer passenden Interdentalbürste reinigen Sie richtig. Das Bürstchen sollte beim Einführen in den Zahnzwischenraum auf einen leichten Widerstand stoßen. Ist dieser nicht vorhanden, ist die Bürste zu klein. Ist der Widerstand zu hoch, benötigen Sie eine kleinere Interdentalbürste. Fragen Sie im Zweifelsfall in Ihrer Zahnarztpraxis nach.

Woran erkenne ich bei den One Drop Only® Interdentalbürsten die Größe?
Unsere Interdentalbürsten erhalten Sie in den Größen XS, S und M. Damit Sie schon auf den ersten Blick die richtige Größe erkennen, haben wir unsere Bürstchen farbig gestaltet:

  • Größe XS: Drahtdurchmesser 0,4 – pink
  • Größe S: Drahtdurchmesser 0,5 – rot
  • Größe M: Drahtdurchmesser 0,6 – blau

Wenn ich Interdentalbürsten verwende, blutet es – habe ich etwas falsch gemacht?
Viele erschrecken, wenn sie bei den ersten Anwendungen der Interdentalbürsten ein leichtes Zahnfleischbluten bemerken. Bei richtiger Anwendung bedeutet das jedoch, dass Sie eine bestehende Entzündung bekämpfen, die sich durch bisher nicht entfernte Beläge gebildet hat. In der Regel verschwindet die Entzündung und damit das Zahnfleischbluten nach etwa einer Woche regelmäßiger und gründlicher Reinigung mit den Bürstchen. Ist das nicht der Fall, wenden Sie sich an Ihren Zahnarzt.

Interdentalbürsten & mehr – alles für die perfekte Mund- und Zahnhygiene von One Drop Only®

Professionelle Mundhygiene – seit mehr als 60 Jahren bietet One Drop Only® Produkte für alle, die ihre Zähne mit natürlichen Mitteln gesund halten möchten. Neben unseren Interdentalbürsten und unserem Klassiker, dem Mundwasser Konzentrat, finden Sie in unserem Sortiment noch viele andere Highlights für ein strahlendes Lächeln und ein frisches Gefühl:

Gesunde Zähne, gepflegtes Zahnfleisch und ein frischer Atem – mit den Produkten von One Drop Only® ist das kein Problem.

Zur Produktübersicht