Kinderzahnpasta von One Drop Only®: Beste Zahnpflege schon für die Kleinsten

Zahnpflege ist besonders für Kinder wichtig – nur so legt man den Grundstein für gesunde Zähne bis ins hohe Alter. Wie so oft heißt es also auch bei der Mundhygiene: Früh übt sich! Doch anders als bei uns Erwachsenen sind für Kinder Informationen wie umfassender Zahnschutz oder Vorbeugung vor Zahnerkrankungen uninteressant – schmecken muss die Kinderzahncreme!

Die Kinderzahnpasta von One Drop Only® verbindet beides: Beste Zahnpflege für Kinderzähne und leckerer Himbeer-Geschmack – so macht auch den Kleinsten Zähneputzen Spaß!

Warum ist eine spezielle Kinderzahnpasta sinnvoll?

Um zu verstehen, warum Kinderzahncreme sinnvoll ist, ist ein kurzer Blick auf die Zahnentwicklung bei Kindern wichtig:

kinderzahnpasta onedroponly

  • Die ersten Zähne, die sogenannten Milchzähne, sind schon bei der Geburt fast fertig ausgebildet.
  • Ab einem Alter von 6 bis 8 Monaten etwa kommen die Zähne nach und nach durch, was für die Kleinen oft sehr schmerzhaft ist.
  • Im Alter von durchschnittlich 6 Jahren erscheint dann der erste bleibende Zahn – zumeist ein Backenzahn.
  • Wichtig: Milchzähne sind nicht nur ein „Provisorium“, sondern vielmehr wichtige Platzhalter für die richtigen Zähne. Auch zum Kauen und sprechen lernen sind die ersten Zähne entscheidend.

Zahnpflege sollte daher schon bei den ersten Milchzähnchen beginnen: Ist bereits das Milchgebiss von Karies betroffen, gilt das später oft auch für die festen Zähne.

Eine wichtige Rolle für den Schutz der Zähne spielen Fluoride; sie…

  • stärken den Säurewiderstand
  • hemmen den Bakterienstoffwechsel im Zahnbelag
  • remineralisieren den sehr weichen Milchzahn-Zahnschmelz

Eine Kinderzahncreme sollte also fluoridhaltig sein, jedoch in einer geringeren Konzentration als Zahncreme für Erwachsene: Experten empfehlen 500-1000 ppm (parts per million).

Ein weiterer, ganz praktischer Grund für die Wahl von spezieller Kinderzahnpasta ist schließlich der Geschmack: Mit einem süßen Fruchtgeschmack fällt Kindern das oftmals lästige Zähneputzen viel leichter!

Kinderzahnpasta von One Drop Only®: Speziell auf die Bedürfnisse der Kleinsten abgestimmt

Mit der Kinderzahncreme hat One Drop Only® das Zahnpflege-Sortiment um eine Zahncreme erweitert, die extra für die Vorlieben und Bedürfnisse der Jüngsten abgestimmt ist. Sie hemmt die Bildung von bakteriellem Zahnbelag und sorgt schon ab dem ersten Zahn für einen umfassenden Schutz.

Die Eigenschaften und Vorteile der Kinderzahnpastavon One Drop Only® im Überblick:

  • Die Kinderzahncreme enthält einen kindgerechten Fluoridanteil von 1000 ppm – dadurch werden die Zähne optimal mineralisiert und ein hoher Säurewiderstand sowie Kariesschutz aufgebaut.
  • Eine spezielle Formel sorgt für kindgerechte und sanfte Reinigung der Zähne.
  • Die Zahncreme enthält mildes Kokostensid für ein natürliches Putzerlebnis.
  • Die Kinderzahncreme enthält kein Natriumlaurylsulfat.
  • Auch Menthol ist in der Kinderzahnpasta nicht enthalten – die Zahncreme ist homöopathieverträglich.
  • Der leckere Himbeer-Geschmack motiviert zum Zähneputzen.
  • Für die angenehme Süße sorgt natürliches Stevia.

Auch beim Design haben wir uns Gedanken gemacht: Die extra kleine Öffnung ermöglicht Ihnen eine genaue Dosierung der Kinderzahncreme, während die Gestaltung der Zahncreme altersgerecht anspricht.

Damit vereint die One Drop Only® Kinderzahnpasta die für Sie als Eltern so wichtige gute Wirksamkeit mit kindgerechtem Geschmack und Design – ideal, um die Kleinen an regelmäßige Zahnpflege heranzuführen.

Richtig putzen mit der Kinderzahncreme: Die Tipps von One Drop Only®

Für die richtige Zahnpflege bei Kindern ist nicht nur eine wirksame Kinderzahnpasta notwendig, aber bei der Anwendung sollten Sie ein paar Dinge beachten:

  • Auch Kinder sollten ihre Zähne zweimal täglich putzen – entwickeln Sie am besten Ihr eigenes Ritual, an das sich die Kinder gewöhnen und das Sie fest in den Tag integrieren können.
  • Verwenden Sie ab dem Durchbruch des ersten Zahnes bis zum 2. Geburtstag jeweils eine etwa reiskorngroße Menge der One Drop Only® Kinderzahncreme – die kleine Öffnung unserer Verpackung erleichtert Ihnen die Dosierung.
  • Ab dem 2. bis zum 6. Geburtstag sollten die Kinder eine etwa erbsengroße Menge Zahnpasta verwenden.
  • In der Regel können Kinder ab einem Alter von etwa 3-4 Jahren die Zähne auch allein putzen – achten Sie jedoch darauf, dass sie dabei nicht zu viel von der Kinderzahnpasta verschlucken und kontrollieren Sie die Putzergebnisse.

Um Ihren Kindern die richtige Putztechnik zu vermitteln, hat sich das KAI-System bewährt. Kinder können es sich nicht nur leicht merken, sondern vergessen durch die Anwendung auch keine Zahnflächen:

  • K: Als erstes werden die Kauflächen mit kurzen Hin- und Herbewegungen geputzt.
  • A: Als nächstes sind die Außenflächen an der Reihe. Dafür sollten die Zähne aufeinanderliegen und mit kreisenden Bewegungen von der Mitte nach außen geputzt werden.
  • I: Zum Schluss kommen die Innenflächen. Diese werden in kleinen Kreisen von rot nach weiß – also von Zahnfleisch zum Zahn – gereinigt.

Kinderzahnpasta & mehr von One Drop Only®: Optimale Mundhygiene ein Leben lang

Gesunde und gepflegte Zähne von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter: Für jede Lebensphase bietet Ihnen One Drop Only® als Oral Care Spezialist alles für Ihre Mundhygiene. Ganz gleich, ob

  • Kinderzahnpasta für die Kleinsten
  • Zahncreme Konzentrat für die tägliche Zahnpflege von Erwachsenen
  • ONDROHEXIDIN Zahncreme für empfindliches Zahnfleisch oder
  • spezielle Zahncreme bei Mundtrockenheit – One Drop Only® hat die richtigen Produkte.

Gerne beraten wir Sie ganz individuell zu der passenden Mundhygiene für jede Situation – kontaktieren Sie uns!

Zur Produktübersicht