Prothesenbürste von One Drop Only®: Für die sichere und gründliche Zahnersatzreinigung

Herzhaft zubeißen, unbeschwert lachen – dank hochwertiger Zahnprothesen ist das auch im fortgeschrittenen Alter möglich. Doch damit das auch so bleibt, müssen die „Dritten“ regelmäßig gründlich gereinigt werden. Die Prothesenbürste von One Drop Only® PHARMACIA ist das zuverlässige Werkzeug für die Reinigung von Zahnersatz.

Entfernen Sie effektiv Verunreinigungen an Ihrem Zahnersatz mit der Prothesenbürste von One Drop Only® PHARMACIA – für ein angenehm sauberes Gefühl im Mundraum!

Prothesenbürste

Die Besonderheiten der One Drop Only® PHARMACIA Prothesenbürste im Überblick

Die Prothesenbürste wurde speziell für die tägliche Reinigung von Zahnersatz entwickelt. Sie verfügt über zwei Bürstenfelder, die eine besonders gründliche Säuberung ermöglichen:

  • Die flache Bürstenseite ist mit unterschiedlich langen und harten Borsten, sogenannten Filamenten, bestückt. Diese Seite ist optimal für die intensive Reinigung von Kau- und Außenflächen geeignet.
  • Der abgeschrägte Zahnpinsel erleichtert die gründliche Säuberung der schwerer zugänglichen Zwischenräume sowie der Innenfläche der Prothese.

Um eine sichere Anwendung zu gewährleisten, verfügt die Prothesenbürste außerdem über einen rutschfesten Griff.

Wie verwenden Sie die Prothesenbürste richtig?

Für die Reinigung zwischendurch spülen Sie die Zahnprothese nach jeder Mahlzeit kurz mit Wasser ab. Zudem sollte Zahnersatz mindestens einmal oder besser zweimal täglich gründlich gereinigt werden, um Speisereste und Beläge vollständig zu entfernen. 

Zum Shop

So reinigen Sie Ihren Zahnersatz mit der Prothesenbürste:

  • Lassen Sie Wasser in ein Waschbecken einlaufen – sollte Ihnen die Prothese bei der Reinigung doch einmal aus der Hand fallen, dämpft das Wasser den Aufprall und verhindert ein Zerbrechen der empfindlichen Prothese.
  • Verwenden Sie keine normale Zahncreme oder scharfe Mittel, denn das könnte die Prothese beschädigen. Verwenden Sie stattdessen spezielle Gebissreiniger oder Zahncremes mit einem niedrigen RDA Wert. Grundsätzlich ist jedoch klares Wasser ausreichend.
  • Reinigen Sie die Zahnprothese sorgfältig mit dem jeweils geeigneten Bürstenfeld:  Beginnen Sie hier an der Innenseite der Prothese (abgeschrägtes Bürstenfeld) und reinigen Sie danach die Kau- und Außenflächen mit der flachen Bürstenseite. Entfernen Sie zum Schluss mit dem abgeschrägten Bürstenfeld Beläge aus den Zwischenräumen.
  • Achten Sie beim Einsatz der Prothesenbürste darauf, nicht zu fest zu drücken oder zu kräftig zu bürsten, um die Prothese nicht zu beschädigen.
  • Nach der Reinigung mit der Prothesenbürste spülen Sie den Zahnersatz und die Bürste gründlich mit klarem und warmem Wasser ab.
  • Denken Sie daran, Ihre natürlichen Zähne, Ihr Zahnfleisch sowie Ihre Zunge zu reinigen, bevor Sie die Prothese wieder einsetzen. 

Zusätzlich zu der täglichen Reinigung ist eine wöchentliche Intensivreinigung empfehlenswert: Legen Sie Ihre dritten Zähne hierfür nach der Reinigung über Nacht in ein Essigbad (Wasser-Essig-Verhältnis 1:1) und entfernen Sie am nächsten Morgen die angelösten Beläge gründlich mit der Prothesenbürste. 

Fragen sie ihren Zahnarzt beim nächsten Besuch auch nach einer professionellen Prothesenreinigung z.B. mit einem Nadelbad. 

Prothesenbürste & mehr von One Drop Only® – Medizinische Zahn- und Mundraumpflege für jeden Bedarf

One Drop Only® stellt seit über 60 Jahren zuverlässige Produkte für die medizinische Zahn- und Mundraumpflege her. Neben Prothesenbürsten bieten wir Ihnen unter anderem:

Gerne beraten wir Sie zu unseren einzelnen Produkten und der richtigen Anwendung – kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zur Produktübersicht